Tipps und Termine im Dezember

Eigentlich sind wir im Dezember ja alle schon völlig ausgebucht – Weihnachtsmärkte, Kindertheater, Plätzchenbacken, Baumschlagen, Weihnachtsfeiern und und und… Wer sich da noch ein bisschen Zeit für andere Aktivitäten freischaufeln kann oder einfach auf der Suche nach Alternativen zum ganzen Weihnachtsrummel ist, der schaut gleich mal in unsere Dezember-Tipps rein!

2.-4.12.2016: Archäologie in der Sandkiste 

Dass Kinder gern im Sand buddeln und liebend gern alles Mögliche ver- und ausgraben, ist ja bekannt. Anlässlich der „mineralien 2016 hamburg“ darf nun aber ganz professionell und unter pädagogischer Leitung die Schippe geschwungen werden. Denn hier haben die Kids die Möglichkeit, einmal in die Arbeit eines Archäologen reinzuschnuppern und in der Archäologie-Sandkiste nach verborgenen Knochenresten und Scherben zu suchen. Anschließend können die kleinen Forscher ihre Funde gemeinsam mit den Pädagogen des Archäologischen Museums im „Fundbüro“ bearbeiten und analysieren. Die Eltern können sich währenddessen auf der größten Mineralien-Schau Nordeuropas umschauen

Termin: 2. bis 4.12.2016, 10 bis 17 Uhr
Ort: Hamburg Messe, Halle B1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Foto: Archäologisches Museum Hamburg


Kinder- und Familienführungen in der Kunsthalle

Wer selbst sehr gern in die Kunsthalle geht und seinen Kindern die Werke großer Maler schon frühzeitig schmackhaft machen möchte, dem empfehlen wir die Kinder- und Familienführungen in der Kunsthalle.
Immer Samstagnachmittags gibt es für Kinder ab sechs Jahren öffentliche Führungen zu verschiedenen Themen, in denen sie spielerisch und altersgerecht an ausgewählte Kunstwerke herangeführt werden. Anschließend können sie in einem Workshop ihre Eindrücke besprechen und selbst zu Pinsel und Farben greifen.

Bei den Familienführungen erkunden die Kinder gemeinsam mit den Eltern die Kunsthalle zu bestimmten Themen. Hier können natürlich Kinder aller Altersgruppen mit, empfehlenswert sind die Führungen aber für Kinder ab 5 Jahren.

Kinderführungen im Dezember:
Sa, 3.12.2016, 15-16.30: „Die ältesten Bilder“
Sa, 10.12.2016, 15-16.30: „Heuschreckenchor“
Sa, 17.12.2016, 15-16.30: „Vom Himmel hoch“
Teilnahme 4 € pro Kind. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Keine Voranmeldung nötig.

Familienführungen im Dezember:
So, 4.12.2016, 15-16 Uhr: „Spuren aus Blei“
So, 11.12.2016, 15-16 Uhr: „Weiße Kunst“
So, 18.12.2016, 15-16 Uhr: „Über all den Dingen“
Teilnahme 1 € pro Person zzgl. Eintritt Erwachsene.

Hamburger Kunsthalle, Glockengießerwall 5, 20095 Hamburg

rotunde

Foto: Hamburger Kunsthalle, Ralf Suerbaum


Ausstellung „Game Masters“ im Museum für Kunst und Gewerbe

Hier kommt ein Tipp für die Gaming-begeisterten Eltern unter uns mit bereits etwas größeren Kinder, die ebenfalls schon fleißig (mit-)zocken: Das Museum für Kunst und Gewerbe widmet dem Thema Entwicklung der Video- und Computerspiele der vergangenen 40 Jahre bis Ende April eine eigene Ausstellung. Wer seinen Kindern mal zeigen will, welche Arcade-Games uns in unserer Kindheit und Jugend Zeit und Schlaf geraubt haben oder gemeinsam mit ihnen in die neue Welt der Virtual-Reality-Spiele eintauchen möchte, der ist hier genau richtig.

Alle Infos zu speziellen Führungen und Workshops findet ihr auf der Seite des MKG.

Game Masters, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Steintorplatz, 20099 Hamburg

si_nds_newsupermariobrosds

Foto: Nintendo


Ausflug auf die Plaza der Elbphilharmonie

Falls es Euch zum Weihnachtsmarkt in die Hafencity zieht, dann räumt doch gleich auch noch ein bisschen Zeit ein, um der neu eröffneten Plaza der Elbphilharmonie einen Besuch abzustatten. Von hier oben hat man seit November gerade in den Abendstunden einen traumhaften Blick über das weihnachtliche Hamburg und den beleuchteten Hafen. Rauf zur Plaza führt die bis dato längste Rolltreppe Europas. Ganze 2,5 Minuten braucht man, bis man oben ist.
Tickets für die Plaza kosten 2€ pro Person und können bereits im Voraus online oder vor Ort (ggf. mit Wartezeit) gebucht werden.

Alle Infos zur Plaza findet ihr hier. Die Aussichtsplattform ist täglich von 9-24 Uhr geöffnet.

Z

Foto: Elbphilharmonie Hamburg / Plaza, Michael Zapf

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tipps und Termine im Dezember

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s