TIPP: TAG DER OFFENEN TÜR BEI DEN HAMBURGER FEUERWACHEN BLANKENESE, LEMSAHL-MELLINGSTEDT, OSDORF, PÖSELDORF UND WINTERHUDE

Jubeln Eure Kinder auch bei jedem Blaulicht und bleiben staunend stehen, wenn ein Löschzug durch die Straßen braust? Dann wissen wir, was Ihr am 10. Juni 2017 machen solltet: An diesem Samstag finden in Hamburg gleich vier Feuerwehrfeste statt – in Blankenese, Lemsahl-Mellinstedt, Osdorf und Winterhude. Am 17. Juni 2017 geht der Spaß in Pöseldorf weiter. 

„Wenn er die Sirene hört, 
dann fühlt Sam sich nicht gestört. 
Wenn dir plötzlich was passiert, 
kommt er sofort garantiert. 
Bewundert und beliebt ist Feuerwehrmann Sam, 
weil es ihn nur einmal.“

Titelsong Feuerwehrmann Sam

Wenn Ihr den Kindern so viel brandheiße Action wie in Feuerwehrmann Sams Pontypandy bieten wollt, dann bittet Siri am besten sofort darum, Euch am 10. Juni 2017 einen ganztägigen Termin in den Kalender zu setzen. Denn an diesem Tag erwarten Euch in Hamburg sage und schreibe VIER Feuerwehrfeste. Das bedeutet Feuerwehrspaß vom Feinsten, mit Drehleiterfahrzeugen, Löschübungen, Fettbrandsimulationen (love it!!) und von der Flamme geküssten Grillwürsten – das alles, anders als in Pontypandy, OHNE den obernervigen Norman Price.

Wer nach dem 10. Juni immer noch nicht genug hat, kann eine Woche später bei der Feuerwehr Hamburg-Pöseldorf nachlegen. Hier wird am 17. Juni 2017 Tag der offenen Tür gefeiert wird.

Samstag 10. Juni 2017

Freiwillige Feuerwehr Hamburg-Osdorf

  • Gefeiert wird von 11:00 bis 17:00 Uhr
  • Kinderspiele fehlen genau so wenig, wie eine große Fahrzeugschau und das Vorführen verschiedenster Übungen. Für das leibliche Wohl sorgt der Verkauf von  Grillwürsten, Kaffee und Kuchen. Außerdem gibt es was auf die Ohren, und zwar vom Spielmannszug Blau-Weiß Osdorf. Auslauf bietet der tolle Feuerwehrspielplatz, der direkt neben der Wache gelegen ist.

Freiwillige Feuerwehr Hamburg-Blankenese

  • Gefeiert wird von 11:00 bis 17:00 Uhr
  • Zusätzlich zur Ausstellung der Einsatzfahrzeuge wird es einiges an Attraktionen für die kleinen Besucher geben. Auch für das leibliche Wohl wird wie gewohnt gesorgt sein.

Freiwillige Feuerwehr Hamburg-Winterhude

  • Gefeiert wird ab 11:00 Uhr
  • Neben der Ausstellung von Feuerwehrfahrzeugen – mit „Löschi“, dem kleinsten Feuerwehrauto Hamburgs, wie süß – werden zahlreiche Spiele und Aktionen für Kinder geboten, darunter auch eine Hüpfburg. Bei der Vorführung von Einsatzübungen kann die Arbeit der Feuerwehr hautnah begleitet werden. Stärkung gibt es an Grillstand, Waffelstation und Kuchentheke.
  • Gefeiert wird von 14:00 bis 24:00 Uhr
  • Die Wache lädt in diesem Jahr erstmalig zum Sommerfest. Und das Angebot hört sich großartig an: Um 14:00 Uhr geht es los mit zahlreichen Kinderspielen, Hüpfburg, Zielspritzen auf  Feuerwehrmänner, einem Clownmobil mit Clownunterhaltung, Kinderschminken und einer Clownshow (um 15:00 Uhr). Infos über die Arbeit der Feuerwehr gibt es bei Ausstellung der aktuellen Löschfahrzeuge. Ab 20:00 Uhr tritt die Live-Band „Maddog“ auf. Natürlich fehlen auch hier Grill und Kuchenbuffet nicht.

Samstag 17. Juni 2017

Freiwillige Feuerwehr Hamburg-Pöseldorf

  • Gefeiert wird von 13:00 bis 18:00 Uhr
  • Erlebt Einsatzübungen und Brandvorführungen und probiert selbst, was Feuerwehrleute so machen: Löscht ein brennendes Haus, setzt euch an das Steuer eines Feuerwehrautos und zieht Einsatzkleidung und Uniform an. Für die kleinen Besucher gilt es im Kriechparcours einen Teddybären zu retten. Die größeren Gäste können die Arbeit mit Strahlrohr und Rettungsschere eigenhändig ausprobieren. Bei einer Tombola gibt es tolle Preise zu gewinnen, außerdem warten eine Hüpfburg, unser Zauberclown und viele weitere Attraktionen auf die Kinder.

Wir wünschen Euch jede Menge feurigen Spaß!

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s