Tipp: König Drosselbart im Ernst-Deutsch-Theater

Theo und Otto haben die Weihnachtsmärchensaison eröffnet und König Drosselbart im Ernst-Deutsch-Theater gesehen. Theo erzählt, wie es war.

(von Johanna)

Ich muss zugeben, dass ich mich gar nicht mehr an die Story vom König Drosselbart erinnern konnte. Ging es da um sieben Zwerge und ein Rotkäppchen? Oder Rapunzel und die kleinen Schweinchen? Und bestimmt mischte da mal wieder ein großer böser Wolf mit. Mitnichten – hier die Zusammenfassung der Geschichte vom Ernst-Deutsch-Theater:

»Ich will nicht! Ich will nicht! Ich will nicht!« So tobt Patricia, Prinzessin zu Hohenfelde, schon die ganze Zeit. Ihre Mutter und ihr Vater, Hortensia und Huldreich zu Hohenfelde, verstehen ihre Tochter nicht mehr. Sie haben die reichsten und klügsten Prinzen aller Länder eingeladen, um einen Mann für Patricia zu finden, aber sie findet alle zu fett oder zu dürr, zu klein oder zu groß, auf jeden Fall zu dumm und zu hässlich, keiner ist ihr gut genug.

Der König und die Königin sind über ihre Tochter ziemlich verärgert und beschließen, dass der erstbeste arme Musikant, der an den Hof kommt, ihr Mann wird. Und tatsächlich kommt am nächsten Morgen ein armer Musikant vorbei, dem sie versprochen wird…

IMG_2145Theo (7) erklärte sich gerne bereit, vom Theaterbesuch zu berichten:

Wie hat es Dir gefallen?
Theo: Sehr, sehr, sehr, sehr, sehr toll!

Was war dem am besten?
Theo: Das Lied wo sie singen „Jungs sind blöde und Mädchen sind öde“. Und als der eine Hund sich in den anderen verliebt hat, weil er aussieht wie Justin Bieber.

Und was hat Dir am wenigsten gefallen?
Theo: Der arme Musikus, der hatte keine so gute Rolle.

Gab es auch eine besonders witzige Sache?
Theo: Oh ja, die haben immer so Sachen gesagt wie: „Das gibt Fernsehverbot! Ach ne, Fernseher sind ja noch gar nicht erfunden.“ Und als die Hunde Pipi gemacht haben, hi hi.

Passierte auch etwas Unheimliches, vor dem Kinder Angst haben könnten?
Theo: Nö, gar nicht.

Würdest Du sagen, dass das Stück eher für Ottos (5) oder für Dein Alter geeignet ist?
Theo: Für uns beide.

Und jetzt die entscheidende aller Fragen: Was war besser, König Drosselbart oder der Lego Ninjago Film?
Theo: Drosselbart!

Websitewww.ernst-deutsch-theater.de

Adresse: Ernst Deutsch Theater, Friedrich-Schütter-Platz 1, 22087 Hamburg

Termine: Premiere am 10. November 2017; Aufführungen bis zum 23. Dezember 2017

Alter: ab 4 Jahren

Lage: 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s