Die schönsten Hamburger Weihnachtsmärkte für Kinder 2017

Für viele von uns beginnt nun die schönste Zeit des Jahres! Und wir finden, die macht mit Kindern gleich doppelt so viel Spaß. Plätzchen backen, die Wohnung schmücken, Weihnachtsmärchen lesen und gucken und – dick eingemummelt – auf den Weihnachtsmarkt schlendern, köstlichen Schmalzkuchen naschen und heißen Punsch trinken. Hier bietet Hamburg in fast allen Stadtteilen mehrere große und kleine Weihnachtsmärkte, viele davon sogar mit extra Kinderprogramm. Wir haben Euch unsere Favoriten zusammengestellt, die sich besonders für Familien lohnen. 

Weiterlesen

Advertisements

Die schönsten Hamburger Weihnachtsmärkte für Kinder 2016

Für viele von uns beginnt nun die schönste Zeit des Jahres! Und wir finden, die macht doch mit Kindern gleich doppelt so viel Spaß. Plätzchen backen, die Wohnung schmücken, Weihnachtsmärchen lesen und gucken und – dick eingemummelt – auf den Weihnachtsmarkt schlendern, köstlichen Schmalzkuchen naschen und heißen Punsch trinken. Hier bietet Hamburg in fast allen Stadtteilen mehrere große und kleine Weihnachtsmärkte, viele davon sogar mit extra Kinderprogramm. Die meisten eröffnen in diesem Jahr bereits am 21. November 2016. Wir haben Euch unsere Favoriten zusammengestellt, die sich besonders für Familien lohnen. 

Weiterlesen

Tipp: 10 Jahre KINDEROLYMP im Altonaer Museum

Nach dem Wochenende ist vor dem Wochenende: Gerade haben wir noch alte Feuerwehrautos in Norderstedt bestaunt und die Sonne am Elbstrand in Wittenbergen genossen, da geht es schon wieder an die Planung des nächsten Wochenendes. Und falls uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung machen möchte – egal, denn am Sonntag, den 20. März, geht’s zum großen Kinderfest ins Altonaer Museum.
Weiterlesen

Restaurant Vito in Ottensen

Essen gehen mit kleinen Kindern ist ja ein zweischneidiges Schwert. Einerseits kommt man mal raus, muss nicht selbst kochen und wird mit leckeren Speisen verwöhnt. Andererseits ist man gestresst, weil die Kinder zu laut sind, zu viel kleckern, zu viele Gläser umwerfen und überhaupt vermeintlich allen anderen Anwesenden auf den Geist gehen. Entspannung winkt nur, wenn die Gastgeber einem glaubhaft vermitteln, dass auch Kinder sehr herzlich willkommen sind – wie bei dem italienischen Restaurant Vito in Hamburg-Ottensen.

Weiterlesen